Hinweise zu Konzerten und Veranstaltungen
 

Lemgoer Sommerkonzerte 2017
Orgel und mehr in St. Nicolai und St. Marien

Mit Beginn der Sommerferien starten auch in diesem Jahr die „Lemgoer Sommerkonzerte“ – ins Leben gerufen von den Kantoren Friedemann Engelbert und Volker Jänig -  in den Kirchen St. Nicolai und
St. Marien.

An acht Samstagen um 18:00 Uhr sind verschiedene Musiker zu Gast in den beiden Kirchen.

Im ersten Sommerkonzert am Samstag, 15. Juli 2017 sind Martin Schröder (Trompete) und
Hans-André Stamm (Orgel) zu Gast in der Kirche St. Nicolai.
Am folgenden Sonntag, 16. Juli 2017 wird in der Kirche St. Marien der „Lippische Orgelsommer“ eröffnet. LIPPE BRASS und Kantor Volker Jänig (Orgel) musizieren um 16:30 Uhr.
Am Samstag, 22. Juli musiziert dann das Ensemble Marescotti – Uta Singer (Sopran), Katrin Krauß und Hartmut Ledeboer (Flöten) und Volker Jänig (Orgel) – in der Kirche St. Marien.

Weitere Konzerttermine:

Samstag, 29. Juli, 18:00 Uhr, Kirche Nicolai
Orgelkonzert KMD Jobst-Hermann Koch

Samstag, 05. August, 18:00 Uhr, Kirche Marien
Orgelkonzert KMD Friedhelm Flamme

Samstag, 12. August, 18:00 Uhr, Kirche St. Nicolai
Duo „La Vigna“ Theresia Stahl (Blockflöten), Christian Stahl (Laute)

Samstag, 19. August, 18:00 Uhr, Kirche Marien
Orgelkonzert Martin Böcker (Stade)

Am 27. August findet der Abschluss des „Lippischen Orgelsommers“ mit dem Posaunenensemble opus 4 (Leipzig) und Kirchenmusikdirektor Friedemann Engelbert (Orgel) in der Kirche St. Nicolai statt. Das Konzert erklingt an diesem Termin am Sonntag um 16:30 Uhr.
Im letzten Sommerkonzert am 02. September 2017 um 18:00 Uhr lassen Uta Singer (Sopran) und Volker Jänig (Orgel) unter dem Titel „Les Angelus“ dann Werke von Langlais, Vierne u. a. erklingen.

Der Eintritt zu allen Sommerkonzerten ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

Friedemann Volker140px
Kantor Volker Jänig,  KMD Friedemann Engelbert

Sommerkonzerte


MAHLERZWO in OWL

Gustav Mahlers monumentale zweite Sinfonie in c-Moll, die „Auferstehungssinfonie“, in Lemgo!
Eine große Vision wird Wirklichkeit durch Zusammenarbeit in OWL.

Samstag, 4. November 2017, 18.00 Uhr, Kirche St. Marien Lemgo


Mitwirkende:
Janina Hollich (Alt)
Megan Marie Hart (Sopran)
Symphonisches Orchester des Landestheaters Detmold,
ergänzt durch Mitglieder des Detmolder Kammerorchesters u.a.
Kammerchor der Hochschule für Musik Detmold (Einstudierung: Anne Kohler)
Kantorei Bad Lippspringe (Einstudierung: Ulrich Schneider)
MarienKantorei Lemgo (Einstudierung: Volker Jänig)
Opernchor des Landestheaters Detmold (Einstudierung: Francesco Damiani)
Städtischer Musikverein Paderborn (Einstudierung: Marbod Kaiser)

Gesamtleitung: Generalmusikdirektor Lutz Rademacher

Weitere Konzerte von MAHLERZWO in OWL! gibt es in Bad Salzuflen
(Veranstalter: Stadt Bad Salzuflen) und Paderborn (Veranstalter: Stadt Paderborn)

www.mahlerzwo-in-owl.de

 

Mahlerzwo 140px


Aktuelle Hinweise
 

Hinweise auf unsere CD-Produktionen
 

Soweit die liebe Sonne leucht...
As far as the dear sun gives light...

Unter dem Titel „So weit die liebe Sonne leucht ... Musikkultur vom Mittelalter bis heute“ ist die neue CD mit Aufnahmen der MarienKantorei Lemgo aus dem Jahr 2015 erschienen.

Unter der Leitung von Kantor Volker Jänig wurden in der Kirche St. Marien und im Weserrenaissance Museum Schloss Brake Werke von Heinrich Schütz, des Lemgoer Komponisten Arnold Grothusius, Max Reger u. a. eingesungen.

Die Aufnahmeleitung hatte Michael Schulte vom Studio Schulte Mediuen GmbH, die graphische Gestaltung des Booklets lag in den Händen von Randell Greenlee von Visual Concepts. Die CD ist im Büro der MarienKantorei für € 15,00 erhältlich.

 

Booklet SoWeitDieLiebeSonneLeucht2015 200px
Die neue CD
der MarienKantorei

Jetzt im:

CD-Shop


CD mit dem Orgelwerk von Samuel Scheidt erschienen
Einspielung an der Schwalbennestorgel von St. Marien

An der Schwalbennestorgel (Scherer/West 1613/2010) in St. Marien wurde erneut eine besondere CD eingespielt.

Kantor Volker Jänig hat an „seiner“ Schwalbennestorgel das Volume 9 innerhalb einer Gesamteinspielung des Orgelwerks von Samuel Scheidt (1587-1654) aufgenommen.
Samuel Scheidts Orgelwerke sind hervorragend geeignet auf der Schwalbennestorgel wiedergegeben zu werden.
Bei dieser Aufnahme wurden u. a. die historischen Instrumente eingesetzt. Die Choräle aus der Görlitzer Orgeltabulatur sind farbig mit

Uta Singer (Sopran), Hartmut Ledeboer (Flöten), Andreas Neuhaus (Posaune) und einem Vokalquartett der MarienKantorei Lemgo dargeboten.

Die CD ist für € 15,00 im Büro der MarienKantorei erhältlich und im Fagott-Verlag erschienen,

 

 


Rückblick auf Veranstaltungen
 

Die Matthäus-Passion in Herford

Matthäuspassion Herford

 

 


Matthäuspassion NW Herford

Copyright © MarienKantorei Lemgo 2017 | Impressum

Sommerkonzerte
in Lemgo

Sa, 19.08.2017
18:00 Uhr

Kirche St. Marien

Orgelkonzert

Martin Böcker, Stade

MK Infobalken LeSoKonzerte

Sommerkonzerte
in Lemgo

So, 27.08.2017
15:00 Uhr

Kirche St. Nicolai

Lippischer Orgelsommer

15.00 Uhr Kirchenführung,
15.45 Uhr Kaffeetrinken,
16.30 Uhr Konzert
Posaunenensemble Opus4 Leipzig,
KMD Fr. Engelbert

MK Infobalken LeSoKonzerte

Sommerkonzerte
in Lemgo

Sa, 02.09.2017
18:00 Uhr

Kirche St. Marien

„Les Angelus“

Uta Singer, Sopran
Volker Jänig, Orgel

MK Infobalken LeSoKonzerte